Wir über uns:

Die Firma DORNSEIF wurde bereits 1930 in Radevormwald gegründet. Sie liegt damit im Herzen der Werkzeugindustrie des Bergischen Landes. Seit der Gründung befassen wir uns mit der Produktion und dem Vertrieb von Sägeblättern.

Fritz Dornseif, der aus der Feilenbranche stammte, gelang es, Stahlbänder aus Kohlenstoff in der Zahnspitze auf ca. 65 HRC zu härten. Hiermit schaffte er die Voraussetzungen zum Sägen von Stahl und Eisenlegierungen. Dies war die Basis für den Siegeszug der DORNSEIF-Bandsägeblätter für Metalle.

Anfang der 1980er Jahre setzten sich die Bi-Metallbandsägeblätter mehr und mehr durch. Hierbei handelt es sich um Sägeblätter mit extrem widerstandsfähigen Zähnen auf einem flexiblen Trägerband, daß die Standzeiten im Verhältnis zu Kohlenstoffstahlbändern enorm erhöht. Die Investition in eine moderne Bi-Metallbandsägenfertigung brachte 1984 dem Unternehmen einen weiteren Schub. Zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen an Zahngeometrien sowie eine Verbreiterung der Produktpalette folgten.

Heute, mit der Erfahrung von über 80 Jahren, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Sägeblätter geht: Bandsägeblätter, Kreissägeblätter, Bügel- und Handsägeblätter sowie Stich- und Laubsägeblätter sind unser Fachgebiet. Fragen Sie uns auch bei technischen Problemen.

Unsere Geschäftsführerin Tatjana Volke sowie das Team helfen Ihnen gerne !

Fritz DORNSEIF GmbH & Co. KG

Sägen- und Werkzeugfabrik

Industriestraße 2-4

D-42477 Radevormwald

Telefon 02195 / 5021

Telefax 02195 / 3240

Mail Info@DornseifSaegen.de

www.DornseifSaegen.de

 

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne.

Mail

Schicken Sie uns eine Mail! Wir helfen Ihnen gerne.